Ein Segen für uns … 20*C+M+B+20

Rund um den Dreikönigstag, den 6. Januar , sind die Sternsinger in ganz Deutschland unterwegs . Sie bringen gute Neuigkeiten : Gott ist allen Menschen nah . Sein Sohn Jesus ist geboren . Das feiern wir an Weihnachten.

Die Sternsinger erinnern mit ihren Kronen und den königlichen Gewändern an die Heiligen Drei Könige , die zum Jesuskind in der Krippe kamen. Heute kommen Kinder als Könige und bringen den Segen C+M+B in alle Häuser und Wohnungen :

Eine schöne Tradition …

Und begeisterte Zuhörer hatte unser Schulchor auch in diesem Jahr bei der Seniorenweihnachtsfeier der Katholischen Kirche . Mit einem weihnachtlichen Programm aus Liedern, Gedichten und Geschichten stimmte er die Gäste auf die Weihnachtszeit ein .

Adventskonzert in der Kirche Gröba

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit luden unsere Klassen 5 bis 11 in die gut gefüllte Gröbaer Kirche ein. Jede Klasse präsentierte zwei weihnachtliche Lieder in deutscher oder englischer Sprache . Unser Schulchor zeigte sein Können und seine Begeisterung. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Streicherklasse. Die Klasse 5 lernt im Rahmen des Musikunterrichts und in Zusammenarbeit mit der Musikschule Riesa die Violine und das Cello kennen.

Unser Schulchor …
Musikkurs Klasse 10 und 11
Klasse 9
Klasse 7
Auch unsere kleinsten Zuhörer waren begeistert …
Klasse 5 und Rudolf das Rentier …
Klasse 10
Unsere Streicherklasse

Martinsspiel 2019

Am 11.11.2019 führte die Comedy- und Kabarettgruppe in der Trinitatiskirche in Zusammenarbeit mit Herrn Robert Hartzsch ein Martinsspiel vor. Zahlreiche Besucher haben den Weg in die Kirche gefunden, um an diesem Tag an den heiligen Martin zu denken, der Menschen in Not half, obwohl ihm ein anderer Lebensweg vorgedacht war.

Ein großer Dank an:

Reimund als Martin

David als Bettler

Anakin als Erzähler

Greta als Erzählerin

Aria als Soldatin

Ann-Kathrin als Soldatin

Xenia als Soldatin

Aaron als Souffleur

Liebe Eltern der Schüler des Rudolf-Stempel- Gymnasiums

die Advents- und Weihnachtszeit hat begonnen. Langsam ist es an der Zeit sich Gedanken über die Geschenke für seine Lieben zu machen. Das ein oder andere wird in dieser Zeit gern online bestellt. Aus diesem Grund möchte ich Sie an Schulengel erinnern, bzw. aufmerksam machen. Dies ist eine Möglichkeit beim Onlineshoppen Spenden zu sammeln. Mehr als 1.800 Partnershops zahlen für jeden Einkauf über Schulengel.de eine Dankeschön-Prämie (je nach Shop 2-17 Prozent des Nettopreises ohne Steuern und Versandkosten). Davon leitet Schulengel 70% an die gewählte Wunscheinrichtung weiter. Die verbleibenden 30% verwendet Schulengel, um Kosten für die redaktionelle und technische Betreuung der Webseite zu decken. Sie selbst, als Einkäufer, zahlen keinen Cent mehr!

Es besteht die Möglichkeit sich als Nutzer zu registrieren, aber man kann auch ohne Registrierung helfen. Derzeit hat unser Gymnasium 67 registrierte Nutzer. Allerdings stagniert diese Zahl in den letzten beiden Jahren. Vielleicht können wir Sie für dieses Spendenforum begeistern oder daran erinnern? Besuchen Sie doch einfach mal die Website von Schulengel.de und suchen Sie nach dem „Christlichen Gymnasium Rudolf Stempel“ in Riesa. Sie werden sehen, wir sind nicht die einzige Riesaer Einrichtung. Bisher wurden über diese Spendenplattform über 4500 Euro für unser Gymnasium gesammelt.

Hier mal ein kleiner Vergleich zum letzten Jahr:

Spendenstand 15.11.2018           67 Unterstützer                 3793,39€

Spendenstand 02.12.2019           67 Unterstützer                 4523,86€

Testen Sie doch bei einem Weihnachtseinkauf mal, wie es funktioniert!

Übrigens kann man Schulengel nicht nur privat nutzen. Vielleicht kauft Ihr Arbeitgeber Büromaterial und kann dabei unserer Schule einen Gefallen tun? Oder es werden Dienstreisen gebucht? Oder Freunde und Verwandte kaufen gern online… Erzählen Sie es ruhig weiter!

Herzliche Grüße!

https://www.schulengel.de/einrichtungen/details/2228-christliches-gymnasium-rudolf-stempel

Wir öffnen wieder unser Schulhaus und laden ein zum Tag der offenen Tür 2019

Am 23.11.2019 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr ist es wieder soweit: Ihr seid herzlich in unser Schulhaus eingeladen, um euch ein Bild zumachen, wie und wo wir Schule leben.

Um 10.00 Uhr begrüßt euch unsere „Streicherklasse“ mit einem musikalischen Intro. Anschließend könnt ihr unter dem verbindenden Motto „Europa – Vielfalt erleben“ auf digitale Entdeckungstour durch unser Schulgebäude gehen. Damit möchten wir euch nicht nur auf Wissenstour durch unsere europäische Heimat schicken, sondern einen Einblick in unsere Fächervielfalt, unseren Schulalltag und unsere neue Medienausstattung geben. Natürlich könnt ihr auch mit unseren LehrerInnen und SchülerInnen ins persönliche Gespräch kommen, Mitmachangebote nutzen und euch kleine Darbietungen ansehen. Die Schulleitung wird einen Einblick ins Schulkonzept geben und der Schulträgerverein steht jederzeit für Gespräche zu den Aufnahmemodalitäten bereit. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn die Klasse 12 zaubert viele europäische Köstlichkeiten für euch.    

Also … wir sehen uns am 23.11.2019